Tudor Turcu Biografie

Tudor Turcu Biografie
Tudor Turcu Biografie

Tudor Turcu Biografie | Alternativ absolviert er seit 2000 ein Studium in Malerei und Zeichnung an der “Lucian Blaga” School of Restoration and Conservation of Performing Arts der Universität Sibiu.

Inzwischen hat sie laut muziq.ro einen Master-Abschluss in Kunsterziehung von der Universitetii de Arte si Design Cluj-Napoca, secţia Pedagogia Artei, den sie 2007 erworben hat. Musikalisch gründet Tudor mit zwei anderen Freunden eine Band , mit denen er in den Clubs seiner Heimatstadt London auftritt.

Nachdem er die zweite Staffel der Musical-Talentshow X Factor gewonnen hatte, die auf Antena 1 ausgestrahlt wurde, wurde er ein bekannter Name in der Musikindustrie. Aufgrund seiner steigenden Popularität wurde er “der Mick Jagger Rumäniens” genannt und wurde 2013, 2015 und dieses Jahr dreimal zur Teilnahme am National Eurovision Song Contest eingeladen.

Im darauffolgenden Jahr, nach vier Jahren, zog er mit seiner ersten Single “Hello” ins nationale Finale des Eurovision Song Contest ein.

Anfang des Jahres qualifizierte sich Tudor Turcu mit zwei Songs für die nationale Eurovision 2017-Auswahl: Limitless und Walking in time, aber die Leute entschieden letztendlich, dass Ilinca und Alex Florea Rumänien beim Wettbewerb vertreten würden. Sehen Sie sich an, wie das Finale der National Eurovision 2017 Selection durchgeführt wurde.

Tudor Turcu, der Gewinner des X Factor 2012-Wettbewerbs, veröffentlichte unmittelbar nach der Ankündigung seine Debütsingle “Venin”. Während seines ganzen Privatlebens war Tudor Turcu an diesem besonderen Tag der Woche eine Quelle der Freude und des Stolzes.

Aus diesem Anlass erinnerte er mit einem emotional aufgeladenen Kommentar auf seiner Facebook-Profilseite an den Anlass. Ein Foto von ihm mit seiner Mutter, zusammen mit der Nachricht “Ich bete deine Mutter an!” “Wenn Mami dich anlügt!”

Laut Tudor Turcus Mutter ist die ganze Stadt ein stoisches Denkmal. Die Künstlerin feiert heute ihren Geburtstag als bedeutendste Frau ihres Lebens.

Er konnte es schließlich über Social Media ausfindig machen. Er machte sich auf die Suche nach “Teodora Turcu”. Es gibt 19 Ergebnisse. Sie erkannte in einem der anderen ein Mädchen aus derselben Stadt, das eine Figur hatte, die sie wiedererkannte.

Er sprach mit ihr, weil er etwas über ihre Familie wissen musste: Wie hieß ihr Vater? “Dorel…”, sagt der Erzähler. So sind sie dort gelandet, wo sie waren… Drei Stunden lang habe ich hemmungslos geschluchzt“, gesteht Tudor. Dann kommt es zum Stillstand. Wie einer der Charaktere sagt: „Es fällt mir schwer, über jemanden zu sprechen, den ich nur gesehen habe einmal, vor 25 Jahren.”

Da Teodora nicht in der Nation ist, sondern einen ständigen Wohnsitz in Griechenland hat, haben sich die beiden nie wieder gesehen; Sie bleiben jedoch über das Medium Skype in Kontakt. Sie haben seit Monaten nicht mehr miteinander gesprochen.

Alles änderte sich am Sonntagabend, als die Mitarbeiter von X Factor eine Videokonferenz einberufen, um den Wettbewerb zu besprechen. „Guten Abend allerseits!“ „Kannst du mir sagen, was du vorhast, Bruder?“ Tudor sank auf die Knie, Tränen in den Augen, als er seine Freude ausdrückte.

„Grüße, Schwester!“ „Was soll ich tun, ich rede mit dir?“ Er antwortete einfach, als wäre er ein Kind und demonstrierte, dass die Freude, seine Schwester im Fernsehen zu hören und zu sehen, alles andere überwiegt Welt für ihn.

Ich habe dich von X Factor erkannt. Als Antwort ruft Tudor aus: “Schau mich an, was für eine Schwester ich habe!” Teodora drückt ihren Stolz auf ihn aus, indem sie sagt: “Ich bin extrem stolz auf dich.” Danach begann die Videokonnektivität allmählich nachzulassen.

Nach einer Weile begannen die technischen Mitarbeiter jedoch, Wunder zu vollbringen. Anstatt eine Beziehung zu Griechenland wiederherzustellen, betrat Tudors Schwester die Bühne von X Factor und trat auf.

Tudor Turcu Biografie
Tudor Turcu Biografie

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.