Rene Van Kooten Familie

Rene Van Kooten Familie
Rene Van Kooten Familie

Rene Van Kooten Familie | René Alexander van Kooten ist ein niederländischer Musicalster, Zanger und Schauspieler, der in den Niederlanden geboren wurde.Er erhielt seine voruniversitäre Ausbildung am Erasmus College in Zoetermeer, bevor er an der Universität Utrecht Geschichte der internationalen Beziehungen studierte.

Vor seinem kometenhaften Aufstieg als musikalischer Künstler arbeitete er als Geschichtslehrer an seinem ehemaligen Gymnasium.

Der Workshop wurde von Joke de Kruijf und Jacqueline Braun geleitet, außerdem nahm Van Kooten Gesangsunterricht bei Jimmy Hutchinson und Edward Hoepelman, Tanzunterricht bei Ricardo Sibelo und Schauspielunterricht bei Petra Laseur, Tom de Ket und Henny de Haan.

Später arbeitete er als Sänger in verschiedenen Bands. 2001 trat er mit Celine Purcell beim National Song Contest in Washington, D.C. auf. Sie belegten den sechsten Platz.

René van Kooten ist überglücklich, dass auch die Unterhaltungsindustrie nach der intensiven Corona-Zeit ihre Pforten geschlossen hat und er wieder auftreten kann. Zu seinen Sommerauftritten gehört das Musical Zodiac bei De Koepel in Breda, wo er auf der Bühne zu sehen ist.

René wird auch eine Rolle bei der Tourneeproduktion des Musicals Titanic spielen, die im Herbst nächsten Jahres beginnen wird. Infolgedessen muss der Musicaldarsteller viel Aufwand betreiben. Er freut sich jedoch darauf, nachdem er gezwungen wurde, zu Hause zu bleiben, was für ihn negative finanzielle Folgen hatte.

René hingegen sieht die jüngste Zeit als Geschenk: Er konnte plötzlich jeden Tag zu Hause bei seiner Familie verbringen, was die Bindung nur noch weiter stärkte. René ist ein echter Familienvater, der seine Frau und seine Töchter liebt und sehr stolz auf sie ist.

2004 wurde er mit Liebe und Glück gesegnet. René verliebte sich Hals über Kopf in die Tänzerin Tanya van der Kooij, als er die Konzertreihe ‘Musicals in Ahoy’ besuchte, die er zuvor mit seiner musikalischen Kollegin Céline Purcell besucht hatte. Und es war eine Einbahnstraße.

Das Noordhollands Dagblad berichtet, dass René und seine Freunde sich ein weiteres Jahr lang umkreisten, bevor es zu dem eigentlichen Ereignis kam. Die Beziehung zwischen René und Tanya war keine vorübergehende Modeerscheinung: Sie kamen sich immer näher.

Laut René ergänzen sie sich perfekt. Im Gegensatz zu ihm repräsentiert Tanya Chaos und schlecht durchdachte Handlungen, was im Gegensatz zu seiner Struktur und Kontrolle steht.

René van Kooten war erst 23 Jahre alt, als er begann, als Geschichtslehrer zu arbeiten. Dann begann er eine Beziehung mit einer Frau – die zufällig eine seiner Studenten war – die wir alle zu diesem Zeitpunkt kennen. Matthijs Albers, ein Journalist, erzählt die Etage.

Die Frau von René van Kooten erwartete gerade ihr zweites Kind, als bei ihm alles schief ging: Seine Frau und das Baby waren plötzlich in großer Gefahr. “Es gab eine blendende, tiefe Panik und Angst, an die ich mich nicht einmal erinnern kann, diese damals gefühlt zu haben.”

René van Kooten betritt mit einem Lächeln im Gesicht das Restaurant in seiner Heimatstadt. Noch vor einem halben Jahr sah sein Leben noch ganz anders aus, doch jetzt läuft alles rund um ihn und seine Familie.

“Es ist ein schönes Lachen. Seit ich Kinder habe, fällt mir als erstes ein, wenn jemand nach meinem Befinden fragt: “Wie geht es den Kindern?” Gut? Dann wird auch bei mir alles gut. Ich bin zufrieden, obwohl ich an einer Form von strukturellem Schlafentzug leide, aber ich bin zuversichtlich, dass der Schlaf zurückkehren wird…”

Rene Van Kooten Familie
Rene Van Kooten Familie

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.