Newebe

Ein informativer Promi-Blog

vermögen
Kimi Räikkönen Vermögen
Kimi Räikkönen Vermögen

Kimi Räikkönen Vermögen | Er ist professionell als “The Iceman” bekannt und ist ein finnischer Rennfahrer, der jetzt für Alfa Romeo Racing in der Formel 1 antritt, wo er sein Land als “Iceman” vertritt. Räikkönen gewann 2007 für die Scuderia Ferrari die Formel-1-Weltmeisterschaft, das war der jüngste Sieg des Teams in der Fahrer-Weltmeisterschaft.

Darüber hinaus wurde er 2003 und 2005 Gesamtzweiter und 2008 Gesamtdritter. 2012 wurde er Gesamtdritter. Auch 2018 wurde er Gesamtdritter. Tatsächlich ist er einer von nur fünf Fahrern, die mehr als 100 Podestplätze erreicht haben endet mit 103 zu seinem Kredit.

Räikkönen hat 21 Grands Prix gewonnen und ist damit der erfolgreichste finnische Fahrer in Bezug auf Rennsiege in der Formel 1. Er ist auch der einzige Fahrer, der in der Ära der V10-, V8- und V6-Turbo-Hybridmotoren gewonnen hat und ist damit der erfolgreichste Fahrer des Landes.

Seine Formel-1-Karriere erstreckte sich über neun Saisons, in denen er 2010 und 2011 in der Rallye-Weltmeisterschaft antrat. 2012 kehrte er zum Sport zurück, als er die Rallye-Weltmeisterschaft gewann. Er ist bekannt für sein zurückgezogenes Auftreten und seine Zurückhaltung, an PR-Veranstaltungen teilzunehmen.

Beim Großen Preis der Eifel 2020 stellte er einen neuen Formel-1-Rekord für die meisten Starts in einer einzigen Saison auf.Im Jahr 2002 lernte Räikkönen Jenni Dahlman kennen, ein finnisches Model, das zuvor zur Miss Skandinavien 2001 gekürt worden war.

Das Paar, das seine Zeit zwischen der Schweiz und Finnland aufteilte, heiratete am 31. Juli 2004 den Bund fürs Leben. Sie ließen sich 2014 scheiden, nachdem sie sich im Februar 2018 getrennt hatten dieses Jahr. Minna-Mari “Minttu” Virtanen, ein Fitness- und Unterwäschemodel, hat sich im Dezember mit Räikkönen verlobt.

Das erste Kind des Paares, ein Sohn, wurde am 28. Januar 2015 geboren, als Virtanen ihn zur Welt brachte. In einer Zeremonie in Siena, Italien, am 7. August 2016 hat Räikkönen Virtanen das Ja-Wort gegeben. Mit der Geburt seiner Tochter am 16. Mai 2017 wurde Räikkönen zum zweiten Mal in seinem Leben Vater.

Nach seinem Rücktritt aus der Formel 1 startete Kimi Räikkönen bei den Rallye-Weltmeisterschaften 2010 und 2011, wo er 2009 an der Seite von Beifahrer Kaj Lindström in Finnland seine ersten Fahrerfahrungen sammelte. Er erhielt mehrere Punkte in dieser Kategorie, konnte aber in der Gesamtwertung nie über den zehnten Platz hinausfahren.

Der Finne kehrte 2012 in die Formel 1 zurück und fuhr von 2012 bis 2013 zwei Saisons für Lotus. Sein berühmtes Zitat “Lass mich in Ruhe, ich weiß, was ich tue”, das zu Kult geworden ist, wurde gesprochen, als er 2001 das erste Rennen für Lotus, den Großen Preis von Abu Dhabi, gewann.

David Coulthard, der zu dieser Zeit für Williams kandidierte, wurde in der Saison 1998 Dritter. Er versuchte es in den nächsten drei Jahren mit enormer Hingabe und seine Bemühungen führten dazu, dass er Zweiter wurde.

David Coulthard ist heute Journalist und setzt sein fahrerisches Können in der Formel 1 bei Analysen von Rennserien ein. Laut Forbes wird David Coulthard 2020 ein Nettovermögen von 80 Millionen Dollar haben. Damit ist er der neuntreichste Formel-9-Fahrer der Welt.

Räikkönen verließ sowohl die Scuderia Ferrari als auch den Sport nach der Saison 2009 mit seinem einzigen Sieg in dieser Saison beim Großen Preis von Belgien, den er während der gesamten Saison auf einem nicht konkurrenzfähigen Ferrari F60 erzielte.

Räikkönen kehrte 2012 und 2013 in die Formel 1 zurück, fuhr für Lotus und gewann dabei die einzigen beiden Siege des Teams. Ferrari kündigte im September 2013 seine erneute Unterzeichnung eines Zweijahresvertrags an, die erste Saison der Saison 2014 beginnt im Jahr 2015.

Infolgedessen wurde der Vertrag bis zum Ende der Saison 2018 verlängert. Nach dem Gewinn des Großen Preises der Vereinigten Staaten 2017 gewann Räikkönen den Großen Preis der Vereinigten Staaten 2018, 113 Grands Prix nach seinem vorherigen Sieg.

Räikkönen beendete die Saison mit 26 Podestplätzen, zwei Pole-Positions und einem Sieg beim Großen Preis der Vereinigten Staaten 2018. In seiner zweiten Ferrari-Saison erreichte Räikkönen mehrere Male die ersten vier der Gesamtwertung der Meisterschaft und krönte seine achtjährige Karriere bei Ferrari mit einem dritten Platz in der Meisterschaft 2018.

Kimi Räikkönen Vermögen
Kimi Räikkönen Vermögen
Tagged:

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts