Elias keller eltern

elias keller eltern
elias keller eltern

elias keller eltern | Elias Keller besucht als Student das Mozarteum. Prof. Claudius Tanski begrüßte ihn 2016 am Mozarteum Salzburg, wo er als jüngster Kandidat aufgenommen wurde. Dort begann er im folgenden Jahr sein Studium. Elias studiert derzeit im Rahmen des Pre Colleges Programms das Fach Klavier bei Prof. Cordelia Höfer-Teutsch.

Er wirkt ua bei Fächer Komposition, Improvisation, Rhythmik, Körperschulung, PTGW und Gesang mit. Außerdem besucht Elias Stammbildungsunterricht an der Musikschule Villach bei Frau Dagmar Wurzer sowie die Trompetenwerkstatt an der Musikschule Weißenstein bei Musikschuldirektor Herrn Günther Unterkofler. Elias geht einmal die Woche ins Tanzstudio von Babsi Koitz, um seine Hüften zu schwingen und seinen Körper zu zwirbeln.

Elias hingegen findet zwischenzeitlich Zeit für sportliche Aktivitäten. Er ist ein großer Fan von Tieren und der Natur. Elias besucht Stammbildungsunterricht und einmal wöchentlich die Trompete-Abteilung der Musikschule Weißenstein, einmal wöchentlich jongliert er auch im Tanzstudio mit seinen Tanzschuhen.

Dazwischen ist Elias ein Leistungssportler, der Tiere und die Natur liebt. Andere Länder haben für ihn eine erhebliche Bedeutung. Elias ist Träger zahlreicher nationaler und internationaler Musikpreise und hat sowohl im nationalen als auch im internationalen Konzertumfeld gespielt.

Elias wurde im Alter von zehn Jahren ans Mozarteum in Salzburg aufgenommen und war damit der damals jüngste Schüler des Mozarteums.

Aus gutem Grund: Sein einzigartiges Talent, seine Leidenschaft und Begeisterung sowie ein sehr sicheres häusliches Umfeld haben ihm die idealen Voraussetzungen geschaffen, um seine hohen Ambitionen zu verwirklichen. “Das Klavier hat immer einen besonderen Platz in meinem Herzen gehabt, ich verbringe jede freie Minute damit, anspruchsvolle Kompositionen zu üben und zu meistern.” „Musik ist mein größtes Interesse“, erklärt Elias, der jetzt 11 Jahre alt ist.

Die Holzart, die beim Bau des Klaviers verwendet wird, ist in dieser Hinsicht entscheidend. Einzigartigkeit ist ebenso gefragt wie die Qualität der Verarbeitung. Auch hierin besteht ein Bezug zur HASSLACHER Gruppe; der Wunsch, etwas Einzigartiges zu schaffen, immer wieder nach neuen Wegen zu suchen und die Grenzen des Möglichen zu verschieben. Elias begann seine berufliche Laufbahn im Alter von acht Jahren als junger Student am Morzarteum in Salzburg.

“Mir war wichtig, dass er alles selbst machen wollte, mir war auch wichtig, dass nichts unter Zwang passiert.” Danach war es ein Jahr des Aufstiegs für den erfolgreichen Leader. Die Auszeichnungen im In- und Ausland, die er im Laufe der Jahre gesammelt hat, füllen die Bücherregale. Reporter aus der ganzen Welt kamen zu Besuch und berichteten über das musikalische Phänomen, das in dieser kleinen Stadt geboren wurde.

Weißenstein ist ein Ort in der Nähe von Villach.

Der junge Promi war diese Woche in der Stadt, um seine Eltern an der Musikakademie in Hammelburg zu besuchen, obwohl er keine große Bühnenpräsenz hatte. In der weitläufigen Anlage genoss die sonst bekannte Interpretin die Gelegenheit, mit einem für seinen Ideenreichtum bekannten Produktionsteam zusammenzuarbeiten. Denn durch die Corona-Regeln war das Haus ansonsten weitgehend menschenleer.

elias keller eltern

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *