Alfred gislason ehefrau

Alfred gislason ehefrau
Alfred gislason ehefrau

Alfred gislason ehefrau |Auf seinem Instagram-Account wurde im März 2021 ein Drohbrief gegen Gslason veröffentlicht, in dem er als „frivol und unseriös“ beschrieben wurde.

Die Isländer wurden in einem ihnen zugesandten Schreiben aufgefordert, ihr Amt als Bundestrainer niederzulegen. Nach seinen Angaben handelte es sich um „einen Einzelfall“, wie er auf seinem LinkedIn-Profil sagte. Anschließend erhielt Gslason viel Lob.

Unter anderem unterstützten ihn Joachim Löw, Cheftrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, und Reiner Haseloff, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt.

„Meine erste Reaktion war, Axel Kromer anzurufen und ihm zu sagen, dass er mit mir nach Island kommen soll, und dann gehen wir nach Island und verbringen die Zeit, die Kara noch bleibt, gemeinsam mit uns“, erklärte Gislason.

Seine Frau hingegen hat ihn aus der Kontemplation entfernt. „Ich bin dem DHB und dem Sportvorstand Kromer dankbar“, sagt er, „dass ich den ganzen Mai in Ruhe genießen konnte.“

Nach dem Tod seiner Frau, die 2009 bei einem Autounfall ums Leben kam, reiste er mit der deutschen Nationalmannschaft nach Tokio. „Den Spielern war damals bewusst, dass Kara krank war. „Im Laufe der Zeit hörten sie, dass es ihr schlechter ging“, erinnerte sich Gislason.

Die Auswahl der deutschen Nationalmannschaft ist im Viertelfinale der WM in Japan gegen die Ägypter ausgeschieden.

„Die Ägypter hatten etwas, was uns gefehlt hat – Zeit zur Vorbereitung“, so Gislasons Analyse zum enttäuschenden Ausgang des Spiels. “Wenn wir realistisch um Titel kämpfen wollen, müssen wir mehr Vorbereitungszeit investieren.”

Nein. Ich bin total unzufrieden mit meinem Leben. Trotz der schwierigen Umstände haben die jungen Männer eine bewundernswerte Leistung gezeigt, aber die verpassten Chancen, insbesondere bei der Weltmeisterschaft in Ägypten, haben uns betrogen.

Danach wurde mir eine Mannschaft zugeteilt, die ich vor den Olympischen Spielen nicht richtig trainieren konnte.

Einige der Spieler waren so erschöpft, dass sie nichts anderes tun konnten, als mit ihren Hometrainer-Rädern zu fahren, während der Rest des Teams trainierte. Dies war eine schwierige Aufgabe. Und die Ergebnisse waren enttäuschend, selbst wenn sie auf einem hohen Niveau gehalten wurden.

Den Drohbrief konnte ich recht schnell loswerden. Das unglaubliche Echo, das dabei entstanden ist, hat mich angenehm überrascht. Ich war völlig unvorbereitet auf die Welle der Solidarität, die aus allen Richtungen kam.

Meine Beziehung zu meiner Frau ist jedoch eine, die ich nie vollständig lösen kann. Rückblickend war es ein extrem, extrem schwieriges Jahr. Wir waren seit unserem 15. Lebensjahr zusammen und über 40 Jahre verheiratet.

Es schien mir, dass sie die Krankheit erfolgreich bewältigt hatte. Gegen Anfang Mai entwickelte sich jedoch eine scharfe Wende in die entgegengesetzte Richtung.

Das war schon eine schwierige Situation. In den letzten Wochen wollte ich meine Zeit und Energie ganz meiner Frau widmen. Sie hingegen bestand darauf, dass ich mit dem Handballspiel weitermache.

Die Zusammenarbeit mit dem Team war für mich von Vorteil. Durch diese Technik konnte ich mich auf andere Dinge konzentrieren. Wir hatten das Glück, in dieser Zeit Handball spielen zu können.

Alfred gislason ehefrau
Alfred gislason ehefrau

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.