Nadja Naidenow Alter

Nadja Naidenow Alter
Nadja Naidenow Alter

Nadja Naidenow Alter |Bertie aus dem Ruhrgebiet ist stolzer Besitzer eines gut getunten Manta-Motorrads. Als Freizeitbeschäftigung mit seinen Freunden fährt er gerne mit seinen Kumpels Gerd (Stefan Gebelhoff), Klausi und Hakan in seinem Opel Manta.

Eines Tages, als Bertie mit seinem Auto in einem Friedensrennen gegen einen Volkswagen Golf GTI fuhr, kam ein Mercedes-Fahrer namens Axel (Martin Armknecht) hinter ihm hervor und überholte ihn.

Während ihn der umsichtige Gerd passieren lässt, stürmt ihm der provozierende Hakan hinterher und rammt sein Auto, was Axel zum Bremsen bringt. Schließlich versammeln sie sich alle in einem Fast-Food-Restaurant.

Axel wird wütend und schreit wütend: „Könnt ihr nicht auf dem Hügel üben, ihr Idioten?“ Nach mehreren Auseinandersetzungen und Beleidigungen gegen Bertie und seine Kumpels stimmt Axel einem Rennen zu, aber erst, nachdem Bertie das Geld, das er und seine Verlobte Uschi für den Bau ihres Familienhauses gespart hatten, aufs Spiel setzt.

Uschi, die wütend auf Bertie ist, weil sie ihr ganzes Geld eingesetzt hat und weil sie glaubt, dass Bertie sich mehr um sein Auto als um sie kümmert, trifft den Nachtclubbesitzer Helmut, der sie zu einem Schönheitswettbewerb einlädt, den sie annimmt, um daran teilzunehmen machen Bertie neidisch.

Bertie und seine Freunde beginnen ihre Vorbereitungen für den Marathon mit einem Lauf. Klausi fährt in Gerds Auto, das ihm zum Geburtstag vorübergehend vermietet wurde, an eine Eisdiele, wo er eine Kehrtwende macht und Helmut versehentlich mit seinem Fahrzeug anfährt.

Aufgrund dieses Vorfalls beginnt Helmut Klausi in Gerds Auto mit seinem Ferrari 328 GTS, den Klausi versehentlich in einem See versenkt, während er versucht, Helmuts Aufmerksamkeit von Gerds Auto abzulenken.

Mit dem Song „Manta, Manta“ feierte Michael Kessler seinen großen Durchbruch. Es war der Beginn einer langen und fruchtbaren beruflichen Laufbahn.

Nur ein Jahr später trat er in der mit dem Tony Award ausgezeichneten Komödie „Schtonk!“ auf. 1999 war er Darsteller der Erfolgsserie „Switch“, in der er Stars wie Peter Kloeppel und Andreas Türck parodierte

Im Laufe der Zeit begegnete man ihm immer häufiger in der Comedy-Welt. In der Folge trat er in den Fernsehsendungen „Wochenshow“, „Schillerstraße“ und „Pastewka“ auf.

Seit 2007 steht er für die Comedy-Serie „Switch reloaded“, die von 2007 bis 2012 lief, vor der Kamera. In der Talkshow „Genial daneben“ ist er seit Beginn regelmäßiger Gast. 2008 wurde er mit dem Deutschen Comedypreis in der Kategorie „Bester Schauspieler“ ausgezeichnet.

Technisch scheint das Alter des Films keine Rolle zu spielen. Neben der Verwendung frischer und natürlicher Farben wird der Zuschauer auch mit einem ausgewogenen Schwarzwert verwöhnt, bei dem nur kleine Details vermisst werden.

Darauf folgt eine gelungene Detailgenauigkeit, die sich nicht nur in den Nahaufnahmen, sondern auch in den Gesamtbildern zeigt, wo fast alle Details zu sehen sind. Auch wenn es ab und zu mal zu kleinen Schluckaufen kommt, kann man mit dieser Location mehr als zufrieden sein.

Sogar der Ton ist angenehm; Es bietet nicht nur eine erfolgreiche Dialogübertragung, sondern auch eine angenehme Umgebungsgeräuschkulisse. Trotz der Tatsache, dass es nicht vollständig vorhanden ist, sind die Rears effektiv, wenn sie an den entsprechenden Positionen platziert werden.

Zusätzlich ist Bonusmaterial verfügbar; In diesem speziellen Fall müssen sich die Fans jedoch mit einer kurzen Trailer-Präsentation begnügen.

Nadja Naidenow Alter
Nadja Naidenow Alter

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *