Becki Leben leicht gemacht Krankheit

Becki Leben leicht gemacht Krankheit Auch nach ein paar Kilos hat ein Nordrhein-Westfalen noch eine positive Lebenseinstellung. Im Promiflash-Interview unterstrich Becki, wie viel mehr Spaß es mache, ihren neuen Körper zu verkleiden und zu schmücken als zuvor. „Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, seinen neuen Körper zu stylen“, sagte sie. Seitdem wird sie von Menschen auf der ganzen Welt mit einer ganz neuen Ausstrahlung gesehen.

Während des Finales von „Life made easy – The Biggest Loser“ wurde ein Gewinner ausgewählt, obwohl alle Teilnehmer als echte Gewinner aus der Show hervorgegangen sind, nachdem sie 23 herausfordernde Wochen voller Bewegung, Schweiß und Selbstbeherrschung überstanden haben .

Die vier Teilnehmer, die es ins Finale schafften, beeindruckten die Jury bereits im Viertelfinale mit ihren bemerkenswerten Leistungen beim Abnehmen. Patrick verlor jedoch im Vergleich zu den anderen am meisten Gewicht.

Der heute 25-jährige Mann verlor mehr als 94 Kilogramm, was mehr als der Hälfte seines Gesamtgewichts entspricht. Das Gewicht der Kandidatin lag zu Beginn bei 191,4 Kilogramm, inzwischen ist es aber auf 97 gesunken. „Ich kann es immer noch kaum glauben! das war, endlich abzunehmen. Und an dieser Stelle habe ich das Ding erfolgreich gerockt. Wahnsinn!“ Patrick drückte seine Gedanken auf den Punkt.

Becki Leben leicht gemacht Krankheit

Die Kandidaten der diesjährigen Show sind zwischen 20 und 52 Jahre alt und wiegen zwischen 250 Pfund und 450 Pfund. Eine Übersicht aller zwanzig Kandidaten, die hier in alphabetischer Reihenfolge präsentiert werden, steht Ihnen zur Verfügung. Zuerst wird Ihnen das Team von Ramin Abtin gezeigt, gefolgt vom Team von Sigrid Ilumaa, die neu im Wettbewerb ist.

Fabian wird in Folge 13 aus dem Wettbewerb genommen. Er schafft es nur knapp ins Finale.In Folge 12 war Yasemin diejenige, die es nicht schaffte und schließlich Benni hinterherhinkte.

Alisa und Linda schieden in Folge 11, die kurz vor dem Halbfinale ausgestrahlt wurde, aus dem Wettbewerb aus. Nach dem letzten Wiegen des Wettkampfs lagen sie trotz erheblicher Gewichtsabnahme immer noch unterhalb der gelben Linie.

In Folge 10 mussten sich die Teilnehmer erneut im Duell-Stil messen. Am Ende mussten zwei von ihnen in der vergangenen Woche erneut aus der Serie aussteigen. Dieses Mal wurden zwei der beliebtesten Charaktere, Sven und Francesca, in das Spiel aufgenommen. In einer Kopf-an-Kopf-Konfrontation wurde Sven von Benni besiegt, und Francesca musste sich Nick geschlagen geben.

Becki Leben leicht gemacht Krankheit
Becki Leben leicht gemacht Krankheit

Bis Episode 9 hieß es noch Paarmodus, dann wurde es unerwartet in Duellmodus umbenannt. Als direkte Folge davon wurden die Kandidaten zu Einzelkämpfern. Trotzdem schieden zwei der Teilnehmer aus dem Wettbewerb aus. Für Philipp und Nico hat es am Ende nicht gereicht.

Ab Episode 8 ist der Pair-Modus aktiv. Aus diesem Grund werden Claudia und Dilan gleichzeitig aus der Show gebootet. Benni und Philipp sowie Sven und Nico haben im Verhältnis zu ihrer Körpergröße seit der letzten Folge noch weniger Gewicht verloren; Sie haben jedoch je nach Fall von einem Gewichtsbonus von 500 oder 600 Gramm profitiert. Benni und Philipp sind die beiden einzigen Teilnehmerpaare, die nicht abgenommen haben.

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.