Newebe

Ein informativer Promi-Blog

Freundin

Ronald Zehrfeld Neue Freundin Schauspieler Ronald Zehrfeld ist gebürtiger Deutscher. Aber die Schauspielerei war nicht immer seine Leidenschaft. Als er im Kindergarten war, hatte er eine Begabung für Judo und studierte anschließend an einer Schule für Kinder und Jugendsportler.

Nachdem er erfahren hatte, dass er nicht im deutschen Team mitmachen darf, entschied er sich nach dem Abitur für die Studiengänge Politikwissenschaft und Deutsch. Zehrfelds Leidenschaft für die Schauspielerei wurde durch den Theaterworkshop ans Licht gebracht, an dem er dort teilnahm. Danach begann er eine Schauspielausbildung und arbeitete an verschiedenen Theatern.

2003 gab er sein Bühnendebüt in der Inszenierung von „Mutter Courage“ am Deutschen Theater Berlin. Nach einem weiteren Jahr stand er nicht nur auf den Bühnen der Theater, sondern auch auf den Leinwänden der Kinos, etwa im Kurzfilm „Goldjunge“. Schon nach kurzer Zeit spielte er in dem Film „Der Rote Kakadu“ mit Jessica Schwarz in der Hauptrolle mit.

Aber auch seine Follower verblüffte er, als er in Fernsehsendungen wie „Tatort“ und „Polizeiruf 110“ mitspielte, die sie sich zu Hause auf dem Fernseher anschauten. 2010 wurde er für die Hauptrolle des Suspense-Films „Im Angesicht des Verbrechens“ gecastet, für den er später neben dem Rest der Besetzung sowohl für den „Deutschen Schauspielpreis“ als auch für den „Grimme-Preis“ nominiert wurde.

Ronald Zehrfeld Neue Freundin

Vor seinem Debüt in Hamburg spielte Ronald Zehrfeld unter Peter Zadek unter anderem am Deutschen Theater und am Berliner Ensemble, bevor er in Hamburg auf der Bühne debütierte. Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie schnell die Theatermacher in Berlin auf das Talent aufmerksam wurden. Bis die Regisseure von Film und Fernsehen den Charakterdarsteller besetzten, dauerte es etwas länger, weil Ronald Zehrfeld sich im Theater einfach wohler fühlte als in Film oder Fernsehen.

Doch nach „Goldjunge“ hatte Ronald Zehrfeld Blutdurst, der Schauspieler stand für „Der Rote Kakadu“ mit Max Riemelt und Jessica Schwarz vor der Kamera und drehte „Die russische Geliebte“ mit Iris Berben. Darüber hinaus hat Ronald Zehrfeld Produktionen wie „Wir sind das Volk – Liebe kennt keine Grenzen“, „12 Meter ohne Kopf“ und „Zwischen den Welten“ seine Handschrift hinterlassen. Der Film „Das schweigende Klassenzimmer“ war Zehrfelds letzter Kinoauftritt.

Seit 2017 ist Ronald Zehrfeld auch in der von der Kritik gefeierten Serie „4 Blocks“ zu sehen. Außerdem ist er im Fernsehen in der Krimiserie „Dengler“ zu sehen, in der er die Rolle des ehemaligen BKA-Zielermittlers Georg Dengler spielt, der heute als Privatermittler arbeitet. Interessant ist auch seine Mitwirkung im ZDF-Dunkelkino-Zweiteiler „Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod“.

In dieser Rolle spielte er einen ostdeutschen Polizisten, der vor der Wiedervereinigung gemeinsam mit einem westdeutschen Kollegen eine Mordserie im Harz aufklärte. Zehrfeld wurde im Jahr 2020 als Hauptfigur in der ARD-Fernsehserie „Warten auf den Bus“ gecastet. Die Serie bestand aus acht Folgen.

Ronald Zehrfeld Neue Freundin
Obelix

Wer Ronald Zehrfeld tatsächlich gegenübersteht, dürfte von seiner Körpergröße von 1,90 Metern eingeschüchtert sein. Doch im Privatleben verwandelt sich das Ungetüm in einen gelehrigen und liebenswerten Kater, auch wenn der Berliner einschüchternd und stark wirken mag.

Schuld an dieser Situation ist in erster Linie eine junge Dame. Die Tochter von Ronald Zehrfeld, die er mit seiner Verlobten, einer Salzgitter-Eventplanerin, hatte, hatte den Charakterdarsteller absolut um den Finger gewickelt.

Ronald Zehrfeld Neue Freundin
Ronald Zehrfeld Neue Freundin

Ronald Zehrfeld ist ein hingebungsvoller Vater und Familienvater. Derzeit lebt er mit seiner Freundin und dem gemeinsamen Sohn, der Gerüchten zufolge die Quelle seines Spitznamens „Obelix“ ist, im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Es ist gar nicht Ronald Zehrfelds Sache, wie viele seiner Kollegen auf Premierenfeiern herumzuhängen oder sich im Blitzlicht der Fotografen zu sonnen. Der Schauspieler legt viel mehr Wert auf die Freude seiner Familie als auf diese Aktivitäten.

Tagged:

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts