Newebe

Ein informativer Promi-Blog

Uncategorized

Bruder von michael schumacher Schumacher wurde am 30. Juni 1975 im Viertel Hermülheim der Stadt Hürth geboren. Schumacher war der zweite Sohn des Paares. Es ist zu beachten, dass sein älterer Bruder Michael Schumacher heißt.

Im Alter von drei Jahren steckte ihn Ralf Schumachers Vater in ein Kart und ließ ihn seine ersten Rennen auf der Kart -Strecke fahren, auf der sein Vater arbeitete. Ralf Schumacher wurde ein weltberühmter Rennfahrer. Ralf modellierte sein Verhalten nach seinem älteren Bruder Michael. 1989 gewann er den Titel des Junior -Kart -Champions in Deutschland und gewann 1991 den NRW Cup, den Gold Cup und die Junior Kart Championship.

1992 wechselte er in die Formel -Junior -Kategorie. Im selben Jahr, in dem Ralf Schumacher zum ersten Mal in der deutschen Kart -Meisterschaft teilnahm, trat er zum ersten Mal in einem Rennen in einem Monoposto ein. Bei seinem ersten Versuch in der ADAC -Formel Junior belegte er den zweiten Platz.

Er beendete auch die deutsche Kart -Meisterschaft in dieser genauen Position und machte sie zu einem Doppelsieg für ihn. Im Jahr 1994, auf Empfehlung seines damaligen Managers Willi Weber, nahm er weiter in der Adac -Formel -Junior -Serie teil. Dort fuhr er seit einer ganzen Saison zum ersten Mal einen Monoposto. Er beendete das Jahr mit dem Titel des Zweitplatzierten für den Gesamtwettbewerb.

Sie war bei Weber, dass er an seinem allerersten Formel -3 -Test sowie seinem ersten Rennen im WTS -Team teilnehmen konnte. Nach Jorg Müller und Alexander Wurz holte Schumacher 1994 seinen ersten Sieg und ging insgesamt auf den dritten Platz. Im Jahr danach belegte er in der letzten Buchhaltung hinter Norberto Fontana den zweiten Platz.

Bruder von michael schumacher

Anstatt auf die europäische Formel 3000 zu wechseln, ging Schumacher auf Rat seines Managers zur japanischen Formel Nippon. In diesem Wettbewerb belegte er 1996 im X Japan Team Lemans of the Rock Band X Japan den ersten Platz und gewann im letzten Rennen den Titel gegen Fontana. Fontana war während des gesamten Wettbewerbs Schumachers Hauptkonkurrent gewesen.

Ralf Schumacher, ein ehemaliger Formel -1 -Fahrer, schaut gerne in ihren jüngeren Jahren auf seine Zeit zurück, die zusammen mit seinem Bruder Michael rastet. “Wir hatten eine glückliche Kindheit, weil wir so viel Zeit miteinander verbracht haben”, sagte sie. “Wir freuten uns auf den Winter, da die Go-Kart-Strecke während der gesamten Saison regelmäßig geschlossen sein würde, und wir hätten mehr Zeit für uns selbst”, erklärte der jüngere Bruder des Formel-1-Weltmeisters in einem Interview mit Sport1. “Es lief wirklich gut. Zusammen haben wir uns immens amüsiert, vor allem auf höchstem Niveau und an einigen der atemberaubendsten Orte der Welt. Das waren einige freudige Jahre.”

Der 46-jährige Fahrer trat von 1997 bis 2007 auf höchstem Motorsport-Niveau an und gewann in dieser Zeit sechs Rennen. Als es um die Leichtathletik ging, wurde er von seinem Bruder (52) in den Schatten gestellt, der insgesamt sieben Siege auf der Weltmeisterschaftsniveau hatte. Ralf Schumacher wurde mit den Worten zitiert: “Damals waren wir genauso gut als Helmut Kohl anerkannt.” Es war unmöglich, überall zu reisen. Die Boulevardzeitungen spielten eine bedeutende Rolle dabei. “

Bruder von michael schumacher
Ralf Schumacher , Sebastian Stahl

Nach einer erfolgreichen Karriere im Junior-Rennsport begann Ralf Schumacher, der in Hürthhermülheim geboren wurde, seine Karriere in der Formel 1 vor mehr als 20 Jahren. Zuvor hatte Schumacher eine erfolgreiche Karriere im Junior -Rennen.

In den Fußstapfen seines älteren Bruders Michael Schumacher, der zuvor als Junior alle weggeblasen hatte, saß Schumis jüngerer Bruder zum ersten Mal in einem Kart, als er erst drei Jahre alt war und seine Schleifen rund um die Strecke beendete. Es ist vollkommen sinnvoll, dass Ralf und Michael Schumachers Vater Rolf an der berühmten Go-Kart-Strecke in Kerpen gearbeitet hätten.

Ralf Schumacher hatte 2001 nicht nur in seinem Berufsleben, sondern auch in seinem Privatleben ein fantastisches Jahr: Der Formel-1-Stern ging mit seinem damaligen Verlobten Cora Brinkmann den Gang entlang und dann ein Jahr später band das perfekte Paar die Knoten vor ihrer Familie und Freunden in einer religiösen Zeremonie. Die Fertigstellung des Glücks der Familie kam mit der Ankunft von David, der am 23. Oktober 2001 geboren wurde.

Aber die idyllische Szene wurde abrupt erschüttert, als Michael Schumacher und seine Frau im Februar 2015 eine Scheidung einreichten. Seit der Scheidung hat Ralf Schumacher in seinem persönlichen Leben ein niedrigeres Profil gehalten. Zum Beispiel ist nicht bekannt, ob der Ex-Formula-1-Rennfahrer jemanden neu gefunden hat, mit dem er sein Leben nach seiner Heirat mit Cora Schumacher teilen kann.

Der lang erwartete Dokumentarfilm über seinen Bruder, der auf Netflix zu finden ist, wurde von ihm als “sehr, sehr schön, zumindest in Bezug auf Motorsport und Sport” beschrieben. Es gab auch viele persönliche Enthüllungen, von denen einige von Familienmitgliedern stammten, insbesondere von der Mutter und den Kindern. Ich fand das extrem offen, was ich sehr schätze

d. In dem Dokumentarfilm, der in der vergangenen Woche im Streaming-Service zur Verfügung gestellt wurde Schumacher.

Andererseits blüht die Karriere des Rennfahrers in der Sportwelt im Moment auf und alles läuft nach Plan. Ralf Schumacher begann seine Kartkarriere mit der Gründung seines zweiten Teams. Laut “Motorsport-Total.com” wird das Schumacher Racing-Team in naher Zukunft auch seine Runden im Karting durchführen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er zu Beginn der Rennen mit seinem KSM Schumacher -Team konkurriert. Schumi II wird jedoch nicht als Führer des Teams dienen.

Vielmehr sollte Stefan Bongartz diese Verantwortung übernehmen. Ralf Schumacher tritt derzeit zusätzlich zu Kart in der Formel 4 an, sodass er mehr als ein Eisen im Feuer hat. Der jüngere Bruder von Michael Schumacher ist in dieser Rennklasse für den US -Rennquadel verantwortlich. Michael Schumacher ist eine Rennlegende.

Auf der anderen Seite bewacht Sebastian Vettel, der 34 Jahre alt ist, sein persönliches Leben mit einer Eisenfaust. “Sogar Sebastian hat in der allgemeinen Bevölkerung keinen schrecklichen Ruf. Aber damals waren wir genauso gut anerkannt wie Helmut Kohl”, fügt Ralf in Bezug auf den Kanzler zu dieser Zeit hinzu.

Aus diesem Grund war es keine Überraschung, dass die Entscheidung der Brüder, aus steuerlichen Gründen in die Schweiz und Österreich zu wandern, sowie Ralfs Kritik an den Steuersätzen in Deutschland einen ziemlichen Aufruhr aufgebracht hat. Diese Popularität war jedoch nicht ohne Nachteile: “Ich hatte die Vorstellung durch meinen Kopf, dass ich so erleichtert sein werde, wenn irgendwann alles vorbei ist.”

Bruder von michael schumacher
Bruder von michael schumacher

Ralf glaubt, dass es eine positive Sache ist, dass der Dokumentarfilm jetzt die Schumi -Jahre wieder in die Öffentlichkeit bringt, aber er übersah eindeutig einen Teil: “Es gab viele Jahre, in denen ich nicht teilnahm. Wegen der Verabschiedung von so viel Zeit ist es nur natürlich, dass es viel mehr gegeben hätte. Aber am Ende wird sein kranker Ehemann den Dokumentarfilm von seiner Schwägerin Corinna (52), die ihn produziert, als Geschenk von seiner Schwägerin erhalten.

Tagged:

LEAVE A RESPONSE

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Posts