Thorsten zirkel freundin

Thorsten zirkel freundin Marie-Louise Michel ist eine deutsche Anwältin und Quizspielerin, die am 14. August 1989 in Saarbrücken geboren wurde.

Finck studierte Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und am Dickinson College in Pennsylvania, wo sie 2013 ihren ersten staatlichen Abschluss in Rechtswissenschaften erhielt. Ihr Vater ist Berufsoffizier bei der Bundeswehr, daher verbrachte Finck ihre Kindheit in Hamburg , Koblenz, Brüssel, Harrisburg, Sulzbach-Hühnerfeld und Berlin. Ihren ersten Abschluss in Rechtswissenschaften erhielt sie 2013 am Dickinson College.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung nahm Finck eine Tätigkeit als Rechtsberaterin für ein Unternehmen in Berlin auf, wo sie über drei Jahre blieb.

Ihre Tätigkeit im Rechtsbereich begann sie im Januar 2019 als Referendarin und war in dieser Funktion bis März 2021 tätig, unter anderem beim Oberlandesgericht Schleswig-Holstein und der Staatsanwaltschaft Kiel. Sie begann ihre Arbeit in letzterer Funktion im Mai 2021.

Seit Mai 2016 ist Finck in der deutschen Fernsehsendung Der Quiz-Champion zu sehen, an der sie teilnahm. Unglücklicherweise schied sie in der fünften und letzten Runde von Sportkommentator Marcel Reif aus. Dies trug zu ihrem Aufstieg zum Ruhm bei.

Seit dem 23. Februar 2018 ist sie Mitglied des „Quiz-Olymp“ im Quiz-Duell im Ersten mit Thorsten Zirkel und Eckhard Freise.

2006 war er Kandidat in der RTL-Spielshow Wer wird Millionär? insgesamt 16.000 Euro durch die Teilnahme verdient. 2013 triumphierte er in der ZDF-Spielesendung „Der Quiz-Champion“ und nahm den Hauptpreis von 500.000 Euro mit nach Hause.

Thorsten zirkel freundin

Seit der ersten Staffel (2015) der ARD-Sendung Quizduell-Olymp ist er einer der drei Quiz-Experten, die in der Sendung auftreten. Er tritt gegen zwei namhafte Konkurrenten an.

Zirkel ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Quiz Verband (DQV) und hat sich schnell zu einem der besten Spieler der Organisation entwickelt. Der DQV-Deutschland-Cup war im Jahr 2014 komplett sein Gewinn.

In den Jahren 2014 bis 2017 nahm er an der DQV-Quiz-Nationalmannschaft teil. 2016 gewann er den Einzelwettbewerb der Deutschen Quiz-Meisterschaft.

Der gebürtige Hannoveraner Thorsten Zirkel, 43, ist Mitglied des Teams „Quizduell-Olymp“, das am Freitagabend um 18:50 Uhr antritt. in der ARD-Show von Jörg Pilawa, 55, und tritt gegen prominente Teams an.

Thorsten zirkel freundin
Marie-Louise Finck

In der Folge, die am 19. Februar um 18.50 Uhr ausgestrahlt wird, tritt er mit zwei weiteren Branchenprofis gegen Schauspieler Ben Becker (56) und seine Tochter Lilith (21) an.

Zirkel verbrachte seine Kindheit in Celle, wo er 1997 das Hermann-Billung-Gymnasium besuchte und dort sein Abitur machte.

Er ist Diplom-Finanzwirt und seit 2001 ununterbrochen in Hannover ansässig.

2006 war er Kandidat in der RTL-Spielshow Wer wird Millionär? insgesamt 16.000 Euro durch die Teilnahme verdient. 2013 triumphierte er in der ZDF-Spielesendung „Der Quiz-Champion“ und nahm den Hauptpreis von 500.000 Euro mit nach Hause.

Seit der ersten Staffel (2015) der ARD-Sendung Quizduell-Olymp ist er einer der drei Quiz-Experten, die in der Sendung auftreten. Er tritt gegen zwei namhafte Konkurrenten an.

Zirkel ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Quiz Verband (DQV) und hat sich schnell zu einem der besten Spieler der Organisation entwickelt.

Thorsten zirkel freundin
Thorsten zirkel freundin

Der DQV-Deutschland-Cup war im Jahr 2014 komplett sein Gewinn. In den Jahren 2014 bis 2017 nahm er an der DQV-Quiz-Nationalmannschaft teil. 2016 gewann er den Einzelwettbewerb der Deutschen Quiz-Meisterschaft.

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.