Frank schöbel neue freundin

Frank schöbel neue freundin Frank Schobel war der zweite Sohn der Opernsängerin Käthe Brinkmann und des Rechtsanwalts Johannes Schobel. Seine Mutter war Opernsängerin und sein Vater Rechtsanwalt.

Chris Doerk, ein prominentes Mitglied der Popmusikindustrie, war Schobels erster Ehemann. In dieser Verbindung wurde ein Junge geboren, was letztendlich dazu führte, dass sich die Parteien voneinander scheiden ließen. Ab den 1970er Jahren lebte er in Aurora Lacasas Haus.

Die beiden Frauen, die als Dominique und Odette bekannt wurden, wurden als Ergebnis dieser Vereinigung geboren. Neben ihren anderen Errungenschaften ist Dominique eine talentierte Sängerin. Aurora Lacasa und Schobel waren nie miteinander verheiratet.1996 war das Jahr, in dem sie sich scheiden ließenm Jahr 2002 kam Liv Cosma, Schobels Tochter, zur Welt.

1998 erschien im Verlag Das Neue Berlin seine Autobiographie mit dem Titel Frank and Free. Frank Schobel hat ein von ihm aufgebautes Homerecording-Studio in Berlin-Mahlsdorf, wo er auch arbeitet. Im Fußball ist er Mitglied der Ü-70-Mannschaft des BSV Eintracht Mahlsdorf.

Schobels musikalische Begabung wurde schon in jungen Jahren von seiner Familie und seinen Lehrern erkannt. Mit sieben Jahren schrieb er sich in den Vorbereitungskurs für den Thomanerchor ein; am Chor selbst nahm er jedoch nicht teil, da er sich mehr für Popmusik interessierte.

Frank schöbel neue freundin

Nach abgeschlossener Mechanikerlehre begann er seine musikalische Laufbahn mit dem Erich-Weinert-Ensemble der Nationalen Volksarmee. Dies war sein erster Job in der Musikwirtschaft (NVA). In den 1960er Jahren begann Schobel in der DDR seine Karriere als kommerzieller Musiker.

Zwischen 1965 und 1973 wirkte er an insgesamt vier DEFA-Musikfilmen mit, von denen einer, Joachim Haslers Heißer Sommer, zum Kultklassiker wurde und ihn als junge Version von Kais in der Hauptrolle hatte.

Als Mitglied des musikalischen Duetts Chris und Frank gewannen er und seine damalige Frau Chris Doerk zweimal den DDR-Schlagerwettbewerb, das erste Mal 1967 mit dem Lied „Lieb mich, wie dein Herz es liebt“, das zweite Mal 1969 mit dem Song „Evenings in the City“.

Frank schöbel neue freundin
Chris Doerk,

Ab 1971 war er außerdem Moderator der Sendung Frank’s Beatkiste des Deutschland Senders, der ersten Rockmusik-Einschaltquotensendung im Radio. Das Programm hieß „Franks Beatkiste“. In der allerersten Folge der Samstagabendsendung Ein Kessel Buntes, die im Januar 1972 ausgestrahlt wurde, trat er als Gast auf. Jahre später, im September 1980, moderierte er eine Folge derselben Show.

1971 veröffentlichte er auch das Lied „Wie ein Stern“, das sein Durchbruchshit in Deutschland wurde. Das Plattenlabel Amiga in Ostdeutschland verkaufte 400.000 Platten, während die Plattenfirma Philips in Westdeutschland mehr als 150.000 Singles verkaufte.

Das reichte, um Wie ein Stern auf Platz 37 der Single-Charts in der Bundesrepublik Deutschland zu landen, wo es sich insgesamt fünf Wochen hielt. Danach erhielt Schobel eine Einladung des NDR zur Teilnahme an der Sendung Musik aus Studio B. Sie war damals die erste Schlagersängerin aus der DDR, die in Westdeutschland auftrat.

Die Liebe, die Aurora und Frank teilten, wurde mit der Geburt zweier Töchter belohnt. Diese Verbindung wurde jedoch auch nicht fortgesetzt; es verpuffte im Jahr 1996! Frank sagt: „Die Liebe, die wir für unsere Kinder haben, ist das, was uns zusammenhält“, und auch, dass „schmutzige Wäsche nicht unser Ding ist“.

Acht Jahre lang, von 1995 bis 2005, waren die spätere Partnerin des Sängers, die Tänzerin Katrin Drawert (50), und er zusammen. Für wen schlägt er heute sein Herz? Das musste Frank sagen: „Ich habe ein Recht auf Privatsphäre.“ Dessen sind sich meine Unterstützer bewusst.”

Nach der Grenzöffnung 1989 durfte ich erstmals von Kleinmachnow nach West-Berlin und dann in die Innenstadt fahren. Während dieser Reise habe ich hier in Zehlendorf einen Boxenstopp eingelegt. Ich habe mich auf den ersten Blick in diesen charmanten Bahnhof verliebt, und dann, als der Frühling kam, verliebte ich mich in die gesamte Gegend mit ihren historischen Blutbuchen und den Villen, die sie umgeben. Und wenn Sie ins “La Piazza” kommen, können Sie bis mittags frühstücken, danach bringen sie die köstlichsten Backwaren heraus.

Frank schöbel neue freundin
Frank schöbel neue freundin

Wir schreiben das Jahr 1964 und die Kulisse ist die Ostsee. Wir sind uns begegnet, als wir zwischen den Festzelten hindurchgegangen sind. Danach kam ein Mann mit goldenen Locken auf mich zu und fragte: “Sind Sie nicht derjenige, der “Summertime” im Fernsehen gesungen hat?”

Danach zwinkerte er mir weiter zu. Ich war besorgt, dass er eine Geisteskrankheit oder ein Augenproblem haben könnte. Das heißt, bis ich erfuhr, dass er es allen Mädchen angetan hat. Eigentlich ist mir jetzt klar, dass bei mir alle Warnsignale hätten losgehen müssen.

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.